Nächste Schritte
Nach unten

Vitalpin bezieht Position

Im Laufe des Jahres 2019 werden wir als Verein Vitalpin zu aktuellen Themen Stellung nehmen. Dazu erarbeiten wir Positionspapiere über unseren Standpunkt und formulieren Forderungen, die wir an wichtige Entscheidungsträger und Meinungsbildner herantragen und auf unserer Homepage veröffentlichen. Ziel ist es, Bewusstsein zu schaffen und auf Entscheidungsträger einzuwirken.

nik-macmillan-280300-unsplash.jpg
Wir beziehen Position zu …

Wir beziehen Position zu …

... touristischen Infrastrukturprojekten in den Alpen, wie z.B. Skigebietszusammenschlüssen etc., und zur Notwendigkeit einer ganzheitlichen Umweltpolitik und fairen Interessensabwägung.

  • ... der Notwendigkeit der Gleichberechtigung der ländlichen alpinen Regionen gegenüber den städtischen Zentren/dem Flachland hinsichtlich Verkehrsinfrastruktur, Kommunikation & Digitalisierung etc.
  • … der Notwendigkeit der vermehrten Einbindung von Tourismus und Wirtschaft in die Bildungs- und Schulsysteme in den Alpen (Anpassung der Inhalte in Schulbüchern, Integration von Tourismus- und Wirtschaftsfächern in die Lehrpläne etc.)
  • Berg- und Skisport und seiner Bedeutung für das alpine Leben (Schulskikurse, Anpassung des Angebotes an den demografischen Wandel etc.)
  • … der Notwendigkeit, Gesetze zu modernisieren und Bürokratiehürden abzubauen.
Vitalpin