Presse | Vitalpin - Wir leben Alpen.
002-Fiss-Herbst-2018©PALE_Manuel-Kopie.jpg
Nach unten

Presse

Hier finden Sie alle Unterlagen wie unsere Pressetexte,
Fotos sowie die Vitalpin Broschüren und Logos zum Download.

Presse-Artikel

Viel Zuspruch für die Vitalpin-Förderpreise zum Schutz des Alpenraums

Viel Zuspruch für die Vitalpin-Förderpreise zum Schutz des Alpenraums

23.07.2021

Am 30. Juni hat die Einreichfrist für die von Vitalpin ausgeschriebenen Förderpreise für nachhaltige Projekte, welche zur Reduzierung von Treibhausgasen im Alpenraum beitragen, geendet. Knapp 40 Bewerbungen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol sind eingegangen. Eine international besetzte Jury, unter dem Vorsitz des ehemaligen EU-Kommissars Dr. Franz Fischler, wird nun anhand eines Bewertungskatalogs über die Vergabe der Preise entscheiden. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt Ende September.

Beitrag lesen
Südtiroler Tourismusspitze vertraut auf Vitalpin als positives Sprachrohr der Branche

Südtiroler Tourismusspitze vertraut auf Vitalpin als positives Sprachrohr der Branche

10.06.2021

Am Freitag, 4. Juni lud die Handelskammer Bozen die Mitglieder von Vitalpin zu einem Austauschtreffen ein. Die positive Resonanz zur bisherigen Arbeit von Vitalpin bestärkt das Netzwerk als Impulsgeber für eine nachhaltige Tourismusentwicklung im Alpenraum. In einem konstruktiven Workshop wurden Maßnahmen ausgearbeitet, um die Südtiroler Tourismusbranche sowie alle Mitglieder des Vereins künftig noch besser repräsentieren zu können.

Beitrag lesen
Alpenraum: Ausfall der Wintersaison bringt Wirtschaftssystem ins Wanken

Alpenraum: Ausfall der Wintersaison bringt Wirtschaftssystem ins Wanken

26.02.2021

Der alpine Tourismus ist keine Insel der Seligen. Er ist der Motor eines gesamten Wirtschaftssystems. In Anbetracht der aktuellen Entwicklungen rund um die Covid19-Pandemie, gehen Touristiker nun von einem Totalausfall der Wintersaison aus. Was das in Zahlen bedeutet und welche Auswirkungen das weit über die Branche hinaus hat, zeigt die von Vitalpin in Auftrag gegebene Hochrechnung der Gesellschaft für Angewandte Wirtschaftsforschung (GAW). Keine Nächtigungen im Winter 2020/21 heißt: 15,8 Milliarden Euro Umsatzausfall und eine Steigerung der Arbeitslosen um knapp 200.000.

Beitrag lesen
Alle Presseartikel im Überblick

Alle Presseartikel im Überblick

Kontakt

 

Verein Vitalpin

Brixner Straße 3
6020 Innsbruck

ZVR: 616333716
 
Theresa Haid

Theresa Haid

Geschäftsführerin


Folgen Sie mir auf LinkedIn
Vitalpin